Parasol, wie toll!

Ich gehöre leider zu jener Gattung von Sonnenanbeterinnen, die den Feuerball nicht so gut vertragen. Was ich damit sagen möchte: Nach kurzer Zeit des Bratens muss ich mich schon wieder unter dem Sonnenschirm (franz.: le parasol) verkriechen. Schade eigentlich. Ich bin so gerne sonnengeküsst. Da sieht die Mode einfach viel besser aus. Nun habe ich eine Alternative zum Sonnenschirm entdeckt: einen Hut von LOLA HATS! Riesige Strohhüte im Retro-Look, die mindestens so gut wie ein Sonnenschirm sind. Und ganz nebenbei: Ich muss künftig nicht mehr für den Schirm bezahlen. Sage am Strand dann ganz lässig: "Zwei Liegen bitte, ohne Sonnenschirm." Mein pinkes Modell ist übrigens von PhilipTreacy, dem irischen Hut-Designer mit Kultstatus. Ich sage nur Ascot.

Gesehen bei luisaviaroma.com oder direkt Lola: www.lolahats.com