MODERATIONEN

Neben Mode ist Moderation meine große Leidenschaft. Damit wollte ich nach dem Studium durchstarten. Es wurde dann doch die schreibende Zunft. Auch gut. Meine redaktionelle Tätigkeit liebe ich auch noch wie vor. Mehr per Zufall kam spät aber doch die Moderation wieder in mein Leben. Und, ja, es ist einfach genau meins. Auf der Bühne zu stehen, die Energie der Menschen, des Publikums zu spüren. Meine Mission ist es, einer Veranstaltung den perfekten Rahmen zu geben, durch das Programm zu führen und zu berühren. Unter dem Motto "Moderation mit viel Herz und Empathie" durfte ich zum Beispiel große Festakte wie die UNESCO-Gala "20 Jahre Menschenrechtsstadt Graz" oder "100 Jahre Stadt Gleisdorf" sehr erfolgreich moderieren.