Im Märchenschloss

11.07.2020

Kürzlich habe ich mit meiner Familie ein wunderbares Wochenende auf Schloss Pichlarn verbracht. Dieses romantische Hotel mit traumhaften 18-Loch-Golfplatz liegt direkt am Fuße des Grimmings im steirischen Ennstal. Es hat einfach alles gepasst: Wetter strahlend schön, Pool da (für den Nachwuchs unentbehrlich), spannende Laufstrecken durch Wald, über Wiesen in den Ort und wieder rauf zum Schloss, köstliche Speisen (ja, es gab schon Eierschwammerln!!!) und Vinoble-Produkt-Präsentation im Hotel-Spa. Ein bekam ein Körperpeeling, das angenehmer nicht hätte sein können. Vinoble ist Naturkosmetik aus der Südsteiermark - die Kraft der Weintraube. Diesmal nicht im Glas, sondern für die Hautpflege. Da steckt viel Liebe und Wissen drin, eine echte Alternative. Aber zurück zum Schloss. Ich habe mich wie eine Prinzessin gefühlt. Es ist dort so romantisch, eingebettet in eine wirklich schöne Landschaft, saftig grüne Almen und natürlich der grimmige Grimming, ein respekteinflößender Berg. Es wurde dann ein aktives und entspannendes Genusswochenende. Das hatten wir auch den Kindern einer Münchner Familie zu verdanken. Denn mit ihnen nahm unsere Maus schließlich Kontakt auf und gemeinsam rockten die Minis die Badezone. Damit blieb auch meinem Mann und mir die ein oder andere ruhige Minute. :-) Mein Kleid: See by Chloé - leicht, luftig und mal was Anderes - mintgrün! Ach ja, noch eine nette Anekdote zu den Pumps. Das waren meine allerersten Louboutins, meine Hochzeitsschuhe! Ich trage sie immer wieder gerne - auch weil sie nicht zu hoch sind. 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

<a href="https://www.blogheim.at/socialwall/instagram" title="zur Website Blogheim.at"><img src="https://www.blogheim.at/ranking?key=qJPsr8&typ=8" data-no-lazy="1" width="1" height="1" alt="Blogheim.at Logo"></a>

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • box-128