2x Lady in red

08.12.2018

Ich habe echt lange gegrübelt, was ich zu diesem Anlass wohl am besten tragen soll. Da muss nämlich alles stimmen. Das Gesamtkonzept. Also Haare, Make-up, Fingernägel, Zehennägel, Strümpfe, Schuhe, Tasche und schließlich das Kleid. Hmmmmm .... Immerhin feiert der Ehemann nicht alle Tage einen runden Geburtstag. Und schon gar nicht immer in Paris - eine ganz Woche lang. Nein, nicht was Sie denken. Wir haben nicht eine ganze Woche durchgefeiert. Also, das perfekte Outfit wollte ich natürlich für den Geburtstagsabend parat haben. Sogar der Nachwuchs wurde eingebunden. Wir entschieden uns einstimmig für feminines Feuerrot. Bingo! Da Kleid bestellte ich bei Mango am Black Friday, die Heels von Sophia Webster waren auch im Pre-Sale erschwinglich und die Clutch von Rene Caovillla - bitte verraten Sie mich nicht - ist 2nd-Hand. Bei vite-envouge bestellt. Kurz bevor wir das Hotel in Richtung super-chices Resto (ROXO im legendären Les Baines) verließen, bin ich noch bei Franck Provost auf der gegenüberliegenden Straßenseite rein gehuscht. Wow! Die Lady hat leider nur wenig für mich wichtiges Französisch gesprochen, dafür echt in Windeseile maximales Volumen in mein Haar gezaubert. Etwas wackelig stolzierte ich wieder aus dem Salon - bin die Höhe von 8 cm eben noch nicht gewohnt. Davor durfte ich mich in Komplimenten seitens der Coiffeur-Belegschaft sonnen. Gut, die Wahl war offensichtlich nicht ganz falsch. Und so verbrachte mein Mann seinen Geburtstagsabend mit zwei Ladies in red. Ich glaube, es hat ihm durchaus gefallen ....

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

<a href="https://www.blogheim.at/socialwall/instagram" title="zur Website Blogheim.at"><img src="https://www.blogheim.at/ranking?key=qJPsr8&typ=8" data-no-lazy="1" width="1" height="1" alt="Blogheim.at Logo"></a>

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • box-128