Die Marke BRIKO hat was!

20.09.2017

Briko ist ein italienische Marke, die 1985 in Mailand gegründet wurde. Von Schifahrern wie Alberto Tomba, Marc Giradelli, Lasse Kjus, Deborah Comagnoni, Kristian Ghedina, Jure Kosir, Bode Miller, Lindsey Vonn über nordische Athleten wie Björn Daehlie und Piller Cottrer bis hin zu Radfahren wie einst Marco Pantani und Mario Cipollini. Die Briko Mission soll ihre Energie auf ihre Produkte bringen um diese für Athleten zu generieren, die Leistung und Sicherheit ohne Kompromisse verlangen.

 

Briko hat Leidenschaft für den Sport

Über eine derart breite Produktpalette wie die sportbegeisterten Italiener verfügen nur sehr wenig Unternehmen. Die Leidenschaft für den Sport prägte die Geschichte der Firma BRIKO. Im Zuge fühte BRIKO die Athleten zum Erfolg und erweiterte seine Produktpalette um Brillen, Helme und technische Bekleidung. In Zusammenarbeit mit seinen Sport-Promi-Unterstützern, die immer direkt an der Entwicklung neuer Produkte beteiligt waren. 

 

 

 

 

 

SMLXL

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

<a href="https://www.blogheim.at/socialwall/instagram" title="zur Website Blogheim.at"><img src="https://www.blogheim.at/ranking?key=qJPsr8&typ=8" data-no-lazy="1" width="1" height="1" alt="Blogheim.at Logo"></a>

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • box-128